Wien
Sprache/Language
linie02

Virtuelle Fiakerfahrt durch Wien

Auf dieser Seite können sie einer Fiakerfahrt beiwohnen

 

Die Wiener Kaffeehauskultur

In Wien bestellt man in einem Lokal keinen "Kaffee". Seit der Türkenbelagerung wurden einige
“Schmankerl” kreiert.

Wichtig: das obligate “Glas Wasser” - für die Magensäfte und die Tageszeitungen für den täglichen Klatsch und Tratsch, “damit ma was zum Nörgeln hab`n”.

wien-cafe

 

Hier eine kleine Auswahl

Brauner:

starker Kaffee und Obers, ruhige, goldbrauner Farbe

Cappuccino:

Espresso mit schaumiger, heißer Milch, ein Tupfer Schlagobers und Schokostreusel

Fiaker:

Variation des Mocca, im Glas serviert mit einem Häubchen aus Schlagobers

Franziskaner:

Mocca mit Rum oder Cognac sowie mit Schlagobers, serviert im Glas

Häferlkaffee:

eine sehr helle Melange mit Schlagobers und Schokostreusel

Irish Kaffee:

schwarzer Kaffee mit irischem Whisky und Zucker aufgekocht, mit Schlagobers

Kapuziner:

schwarzer Kaffee mit einem Schuß Milch - Braun wie die Kutten der Kapuzinermönche

Maria Theresia:

Moccavariation mit einem Schuß Orangenliqueur

Mazagran:

Mocca mit Cognac oder Maraschino, Eiswürfeln und Schlagobers

Melange:

ein leichter, heller Kaffee mit heißer, geschäumter Milch und ggf. Schlagobers

Mocca:

sehr schwerer, starker, schwarzer Kaffee - kurz (je kürzer je stärker)

...

 

 

Copyright ©  2002-2017  by J. Trampusch   Tel.: +43 (664) 3020076, e-mail: office@fiaker.net  - designed by webmaster korla  aktualisiert am: 01/08/17